Eifelrennen am Nürburgring

um den Jan-Wellem-Pokal 08.06.-10.06.12

------------------------------------------------------------------------

Startseite                           zurück zur Bilderauswahl

 

Das Eifelrennen ist ein Motorsportwettbewerb, der seit 1922 vom ADAC am Nürburgring veranstaltet wird. Ausgetragen wurde er von 1922 bis 1926 auf einem 33,2 km langen Rundkurs von öffentlichen Schotterstraßen, der von Nideggen aus über Wollersheim, Vlatten, Heimbach, Hasenfeld, Schmidt, Brück zurück nach Nideggen führte. Mit ihren 86 Kurven bei einem zu überwindenden Höhenunterschied von 265 m ähnelte die Strecke der Targa Florio in Sizilien. Ab 1927 wurde das Rennen auf den Nürburgring verlegt.

>Seitenanfang<

 



Diese Homepage wurde für Firefox und Opera optimiert. Für Rückfragen oder Anregungen bitte eine Email an: info@fiestaracer.de
Dies ist keine offizielle Homepage der Ford-Werke Köln oder eines anderen Unternehmens dieses Konzerns. Es handelt sich hierbei  um eine private Fanpage über meine Autos. Siehe hierzu die Informationen im Impressum.